Žemaitės g. 96E, LT-76196, ŠIAULIAI

DATENSCHUTZRICHTLINIE

ALLGEMEINE INFORMATION

UAB „NOSTRADA“ (im Folgenden „Datenverwalter“ genannt) legt mit dieser Datenschutzrichtlinie (im Folgenden „Datenschutzrichtlinie“ genannt) die Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten beim Nutzen der Website des Datenverwalters fest. Die festgelegten Bedingungen der Datenschutzrichtlinie gelten für Sie jedes Mal, wenn Sie auf die von uns bereitgestellten Inhalte und / oder Dienstleistungen zugreifen, unabhängig davon, welches Gerät (Computer, Mobiltelefon, Tablet, TV usw.) Sie verwenden.

Details des Datenverwalters:

UAB „NOSTRADA“

Betriebsnummer: 145402271

Sitzadresse: ŽEMAITĖS G. 96E, LT-76196, ŠIAULIAI

E-Mail-Adresse: info@rvtransport.lt

E-Mail-Adresse: {{E-Mail-Adresse}} Es ist sehr wichtig, dass Sie die Datenschutzrichtlinie sorgfältig lesen, da Sie jedes Mal, wenn Sie die Website des Datenverwalters besuchen, den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Bedingungen zustimmen. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, unterlassen Sie bitte den Besuch auf unserer Website und Verwendung unserer Inhalte und/oder Dienstleistungen. Wir bestätigen, dass die Besucherdaten der Website des Datenverwalters in Übereinstimmung mit den gültigen Anforderungen der Rechtsakte der Europäischen Union und der Republik Litauen sowie mit den Anweisungen der Kontrollbehörden erhoben werden. Alle angemessenen technischen und administrativen Maßnahmen sind getroffen, um unsere gesammelten Daten über Besucher der Website vor Verlust, unberechtigter Nutzung und Veränderung zu schützen. Personen unter 16 Jahren können über unsere Website keine persönlichen Informationen zur Verfügung stellen. Wenn Sie eine Person unter 16 Jahren sind, müssen Sie die Zustimmung Ihrer Eltern oder anderer Erziehungsberechtigter einholen, bevor Sie persönliche Informationen übermitteln. Die in den Regeln verwendeten Begriffe werden so verstanden, wie sie in der allgemeinen Datenschutzverordnung Nr. 2016/679 definiert sind.

WELCHE INFORMATION ERHEBEN WIR ÜBER SIE?

Die von Ihnen direkt zur Verfügung gestellte Information
  • Geburtsdatum,
  • Wohnort (Adresse),
  • Geschlecht,
  • Vorname,
  • Nachname,
  • Telefonnummer,
  • E-Mail-Adresse

Information darüber, wie Sie unsere Webseiten nutzen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir auch Information, die die Besonderheiten der Nutzung unserer Dienstleistungen oder automatisch generierte Besuchsstatistiken aufzeigen. Mehr darüber lesen Sie unter „Cookies“.

Information von Drittanbietern

Wir können Information über Sie aus öffentlichen und kommerziellen Quellen (soweit dies nach geltenden Rechtsakten zulässig ist) erhalten und diese mit anderer Information verknüpfen, die wir von Ihnen oder über Sie erhalten. Wir können auch Informationen über Sie von sozialen Netzwerkdiensten von Drittanbietern erhalten, wenn Sie sich bei denen anmelden, zum Beispiel, über Ihren Facebook-Account.

Weitere von uns erhobene Information

Mit Ihrer Zustimmung können wir auch andere Information über Sie, Ihr Gerät oder Ihre Nutzung des Inhalts unserer Website erheben. Sie können sich entscheiden, uns bestimmte Informationen (z. B. die Information, die während der Registrierung in unserem Online-Shop angefordert wird) nicht zur Verfügung zu stellen, aber in diesem Fall können wir Ihnen nicht erlauben, unseren Online-Kaufservice zu nutzen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE INFORMATION?

Wir können die erhobene Information für folgende Zwecke verwenden:
  • Ihre Registrierung bei uns, um unseren Online-Kaufservice zu nutzen.
  • Bezahlung des Warenkorbes über den ausgewählten externen Bankdienstleister.
  • Für Direktmarketing-Zwecke*, z. B. das Versenden von Newslettern, Vorlage der individuell zugeschnittener Werbung und das Versenden von Mitteilungen über Werbeaktionen, die Bewertung und Analyse unseres Marktes, der Kunden, Produkte und Dienstleistungen (einschließlich der Sammlung Ihrer Meinung zu Produkten und Dienstleistungen sowie Organisation von Kundenbefragungen).
  • Um zu erfahren, wie Nutzer unsere Onlinedienstleistungen nutzen, um sie zu verbessern und neue Inhalte, Produkte sowie Dienstleistungen zu erstellen.
  • Auf andere Weise mit Ihrer Zustimmung.*
⃰ Hiermit informieren wir Sie, dass Sie das Recht haben, Ihre Einwilligung zur Verwaltung Ihrer Daten für die oben genannten, mit dem Sternchen markierten Zwecke abzulehnen oder sie jederzeit zu widerrufen.

WEM LEGEN WIR IHRE INFORMATION OFFEN?

Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen an Dritte weiterzugeben:
  • wenn Ihre Zustimmung zur Offenlegung personenbezogener Daten vorliegt.
  • bei Bereitstellung von Dienstleistungen – an unsere Partner, die die Waren oder andere von Ihnen bestellte Dienstleistungen liefern. Diesen Dienstleistern legen wir nur so viel von Ihrer personenbezogenen Daten vor, wie es notwendig ist, um eine bestimmte Dienstleistung zu erbringen.
  • den Strafverfolgungsbehörden nach dem in den Rechtsakten der Republik Litauen vorgesehenen Verfahren.

WAS WIR UNTERNEHMEN, UM IHRE INFORMATION ZU SCHÜTZEN?

Die personenbezogene Daten werden vor Verlust, unbefugter Nutzung und Veränderungen geschützt. Wir haben physische und technische Maßnahmen eingeführt, um alle Informationen zu schützen, die wir für Erbringung unserer Dienstleistungen erheben. Bitte beachten Sie, dass, obwohl wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um Ihre Information zu schützen, keine der Webseiten, Operationen im Internet, Computersystem oder kabellose Verbindung völlig sicher ist. Wir bewahren Ihre Daten für 3 Jahre nach dem Tag Ihrer letzten Nutzung unserer Dienstleistungen oder Inhalte auf. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten so gelöscht, dass sie nicht mehr wiederhergestellt werden können.

IHRE RECHTE

Der Betroffene, dessen Daten in der Tätigkeit des Datenverwalters verarbeitet werden, hat folgende Rechte:
  • über die Verarbeitung seiner Daten zu wissen (informiert zu sein);
  • Einsicht in seine Daten und deren Verarbeitung zu nehmen (Zugriffsrecht);
  • zu erfordern, je nach Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten, persönliche unvollständige personenbezogene Daten zu korrigieren oder zu ergänzen (Recht auf Richtigstellung);
  • seine Daten zu zerstören oder ihre Datenverarbeitungsvorgänge (ausser Speicher) zu stoppen (Recht auf Zerstörung und Recht „vergessen zu werden“);
  • hat das Recht zu verlangen, dass der Datenverwalter die Verarbeitung personenbezogener Daten bei einem der berechtigte Gründe begrenzt (Recht auf Begrenzung);
  • hat das Recht auf Datenübertragung (Recht auf Übertragung);
  • · mit der Verarbeitung personenbezogener Daten nicht einverstanden zu sein, wenn diese Daten verarbeitet werden oder man beabsichtigt, sie für Direktmarketingzwecke zu verarbeiten, einschließlich der Profilierung, soviel diese mit dem Direktmarketing verbunden ist.
Wenn Sie möchten, dass Ihre persönlichen Daten nicht für Direktmarketingzwecke, einschließlich der Profilierung, verarbeitet werden, können Sie eine E-Mail unter der Adresse, die am Ende dieses Texts angegeben ist, schreiben oder anrufen und Nichteinwilligung auf Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke geben und/oder die Anwendung nur automatisierter, einschließlich Profilierung**, Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ohne Angabe von Gründen für die Ablehnung ausschließen. **Nach von Ihnen vorgelegten persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke kann die Profilierung Ihrer personenbezogenen Daten vorgenommen werden, um Ihnen maßgeschneiderte Lösungen und Vorschläge anzubieten. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten, einschließlich Profilierung, widerrufen oder widersprechen. Jede Anfrage oder Anweisung über die Verarbeitung personenbezogener Daten hat die betroffene Person das Recht schriftlich dem Datenverwalter auf folgende Weise einzureichen: direkte Einreichung unter der Adresse; per Post; per E-Mail, die am Ende dieses Textes angegeben ist. Der Datenverwalter nach dem Erhalt solcher Anfrage oder Anweisung liefert spätestens innerhalb eines Monats ab dem Datum der Anfrage die Antwort sowie erfüllt die in der Anfrage angegebene Handlungen oder verzichtet, diese zu erfüllen. Falls erforderlich kann der angegebene Zeitraum je nach Komplexität und Anzahl der Anfragen um weitere zwei Monate verlängert werden. In diesem Fall informiert der Datenverwalter innerhalb eines Monats ab dem Datum des Eingangs der Anfrage die betroffene Person über solche Verlängerung zusammen mit dem Grund für die Verzögerung. Der Datenverwalter kann auch keine Voraussetzungen für die betroffenen Personen in Bezug auf die Umsetzung der oben genannten Rechte schaffen, mit Ausnahme der Zustimmung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten für das Direktmarketing, wenn in den gesetzlich vorgesehenen Fällen die Prävention des Verbrechens, Verletzung der Amts- oder Berufsethik, Ermittlung und Feststellung sowie der Schutz von Rechten und Freiheiten der betroffenen oder anderer Personen sichergestellt werden muss.

WEBSEITEN, DIENSTLEISTUNGEN UND PRODUKTE VON DRITTANBIETERN AUF UNSERER WEBSITE

Die Website des Datenverwalters kann die Werbebannern der Drittanbietern, die Links zu ihren Websites und Dienstleistungen enthalten, die durch den Datenverwalter nicht kontrolliert werden. Der Datenverwalter ist für die Sicherheit und den Datenschutz der durch die Dritten gesammelte Information nicht verantwortlich. Sie müssen die Datenschutzrichtlinien für Websites und Dienstleistungen von Drittanbietern lesen, die Sie verwenden.

COOKIES

Wenn Sie die Website des Datenverwalters besuchen, möchten wir solche Inhalte und Funktionen bereitstellen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dafür sind Cookies benötigt. Dies sind kleine Elemente von Informationen, die automatisch, wenn Sie die Webseite durchsuchen, generiert und auf Ihrem Computer oder einem anderen Endgerät gespeichert werden. Sie helfen, dem Datenverwalter Sie als vorherigen Besucher der bestimmten Website zu erkennen, Ihre Besuchgeschichte auf der Website zu speichern und danach den Inhalt anzupassen. Cookies helfen auch, der Website reibungslos zu funktionieren, den Besuchdauer, Häufigkeit auf den Webseiten, zu verfolgen sowie statistische Informationen über die Anzahl der Besucher der Websites zu sammeln. Beschreibungen von Cookies auf unserer Website
Bezeichnung von CookiesGültigkeitsdatumVerwendete Daten
wordpress_test_cookie1 monthSaves information about cookie acceptance

Wie man Cookies verwaltet und löscht

Wenn Sie den Browser verwenden, um auf von uns bereitgestellten Inhalt zuzugreifen, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies akzeptiert, alle Cookies abgelehnt werden oder die Benachrichtigung kommt, wenn ein Cookie gesendet wird. Jeder Browser ist anders, daher wenn Sie nicht wissen, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können, sehen Sie im Hilfe-Menü nach. Das Betriebssystem Ihres Geräts verfügt möglicherweise über zusätzliche Cookie-Steuerelemente. Wenn Sie nicht wollen, dass die Information mit Hilfe von Cookies gesammelt wird, nutzen Sie in den meisten Browser vorhandenes einfaches Verfahren, welches Ihnen erlaubt, auf die Verwendung von Cookies zu verzichten. Weitere Informationen zum Verwalten von Cookies finden Sie unter: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/. Sie können auch die Links für Ihren Browser verwenden (der Text kann auf Englisch sein):
  • Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/lt/kb/Slapuk%C5%B3%20%C5%A1alinimas
  • Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=lt
  • Microsoft Internet Explorer: https://support.microsoft.com/lt-lt/help/17442/windows-internet-explorer-delete–manage-cookies
  • Apple Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=en_US
  • Opera: https://blogs.opera.com/news/2015/08/how-to–manage-cookies-in-opera/
Beachten Sie jedoch, dass das Löschen von Cookies in einigen Fällen die Geschwindigkeit des Surfens im Internet verringern, die Funktionalität bestimmter Website-Funktionen einschränken oder den Zugriff auf die Website blockieren kann. Unsere Website kann Links zu Websites anderer Personen, Unternehmen oder Organisationen enthalten. Wir weisen darauf hin, dass der Datenverwalter für den Inhalt solcher Webseiten oder die von ihnen verwendeten Datenschutzrichtlinien nicht verantwortlich ist. Wenn Sie also auf einen Link aus der Website des Datenverwalters klicken, um auf andere Websites zuzugreifen, sollten Sie sich ihre Datenschutzrichtlinien separat ansehen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns jederzeit folgenderweise kontaktieren:
  • Per Post: ŽEMAITĖS G. 96E, LT-76196, ŠIAULIAI
  • Telefon: +370 41 598941
  • E-Mail-Adresse: info@rvtransport.lt
Aktualisiert am 17.01.2020